Jean Paul Gaultier in Berlin

Constantin von Jascheroff; Haleh Esbak  -  Premiere der ARTE-Dokumentation JEAN PAUL GAULTIER ARBEITET im Schwuz  in Berlin am 16.03.2015 -  Foto: SuccoMedia / Ralf Succo  Ralf Succo Jean Paul Gaultier  -  Premiere der ARTE-Dokumentation JEAN PAUL GAULTIER ARBEITET im Schwuz  in Berlin am 16.03.2015 -  Foto: SuccoMedia / Ralf Succo  Ralf Succo Wolfgang Joop; Jean Paul Gaultier  -  Premiere der ARTE-Dokumentation JEAN PAUL GAULTIER ARBEITET im Schwuz  in Berlin am 16.03.2015 -  Foto: SuccoMedia / Ralf Succo  Ralf Succo Jean Paul Gaultier  -  Premiere der ARTE-Dokumentation JEAN PAUL GAULTIER ARBEITET im Schwuz  in Berlin am 16.03.2015 -  Foto: SuccoMedia / Ralf Succo  Ralf Succo Meret Becker  -  Premiere der ARTE-Dokumentation JEAN PAUL GAULTIER ARBEITET im Schwuz  in Berlin am 16.03.2015 -  Foto: SuccoMedia / Ralf Succo  Ralf Succo Gloria Viagra; Jean Paul Gaultier ; Jacky-Oh Weinhaus -  Premiere der ARTE-Dokumentation JEAN PAUL GAULTIER ARBEITET im Schwuz  in Berlin am 16.03.2015 -  Foto: SuccoMedia / Ralf Succo  Ralf Succo

Jean Paul Gaultier in Berlin | 16.03.2015

16.03.2015 | Berlin |  Anlässlich eines Vorabpreviews der Arte Dokumentation „Jean Paul Gaultier arbeitet“ kam der Meister selbst auf einen Kurzbesuch nach Berlin. Der französische Regisseur Loïc Prigent inszenierte das Schaffen des Designers: angefangen bei den allerersten Spitzbrüsten, die er als kleiner Junge für seinen Teddybären Nana bastelte, über Madonnas legendäre Raketen-BHs und endend mit seinen weiß-blauen Marine-Shirts. Die Premiere fand „Schwuz“ in Kreuzberg statt und auch Wolfgang Joop und Meret Becker waren anwesend.

Bildergalerie mit Jean Paul Gaultier

Gloria Viagra - Jean Paul Gaultier - Jacky-Oh Weinhaus -  Premiere der ARTE-Dokumentation JEAN PAUL GAULTIER ARBEITET im Schwuz  in Berlin am 16.03.2015 -  Foto: SuccoMedia / Ralf Succo  Ralf Succo