Mon Cheri – Barbaratag

Matthias Pridoehl + Mann Jochen Bende 021216BSCHMONCHER001 Matthias Pridoehl + Mann Jochen Bendel im Postpalast, Wredestrasse 10, Muenchen, beim Charity Empfang, Charity-Gala zum Mon Cherie Barbara Tag- 02.12.2016 -copyright by Stephan SchrapsBitte beachten Sie unsere Geschaeftsbedingungen. Please refer to my GENERAL TERMS AND CONDITIONS OF DELIVERY AND BUSINESS (AGB s) 021216BSCHMONCHER001 Dr. Barbara Sturm, Hofit Golan, Lilly Becker (Sharlely geb. Kerssenberg), Shermine Shahrivar im Postpalast, Wredestrasse 10, Muenchen, beim Charity Empfang, Charity-Gala zum Mon Cherie Barbara Tag- 02.12.2016 -copyright by Stephan Schraps Bitte beachten Sie unsere Geschaeftsbedingungen. Please refer to my GENERAL TERMS AND CONDITIONS OF DELIVERY AND BUSINESS (AGB s)

Der Barbaratag von Mon Cherie

Der 4. Dezember ist der Barbaratag. Das ist ein Feiertag der in der Geschichte auch als Sankt Barbara bekannt ist und ein Gedenktag an die heilige Barbara ist. Dieser wurde im zweiten vatikanischen Konzil aus dem Heiligenkalender gestrichen, da die Existenz der heiligen Barbara historisch nicht belegbar ist/war.
Die Marke Mon Cherie hat diesen historischen nicht mehr zelebrierten Tag wieder ins Leben gerufen und zelebriert Barbaras im allgemeinen an diesem Tag. Die Verbindung zu Mon Cherie ist recht einfach. An diesem Tage werden traditionell zu dem auch Kirschzweige verschenkt und in Wasser gestellt. Diese Tradition ist die Verbindung zur Marke mit der Piemont Kirsche in Schokolade. Wir waren bei der Feier zu der Mon Cherie  einlud dabei und präsentieren Euch die anwesende Prominenz in Bildern.